E

LEKTION 05: Unterwegs

5.1 Übernachten

  • Herberge oder Pension bzw. Hotel  (00:00)
  • Wie buche ich meine Unterkünfte unterwegs  (01:47)

5.2 Private und öffentliche Herberge

  • Allgemein  (00:00)
  • Buchen und Preise  (00:58)
  • Öffnungszeiten (04:35)
  • Ausstattung  (05:26)

5.3 Wichtige Tipps und Infos

  • Sprache  (00:00)
  • Telefon und Internet (02:11)
  • Kreditkarte  (04:55)
  • Gepäckservice (05:53)
  • Rituale  (07:43)

5.2 Private und öffentliche Herbergen

#21 Private und öffentliche Herbergen auf dem Jakobsweg | Onlinekurs Jakobsweg Vorbereitung

Mit dem Klick auf den Abspielbutton wird eine Verbindung zu YouTube.de aufgebaut. Alle Infos unter: Datenschutzerklärung

Private und öffentliche Herbergen

Allgemein

Hierbei kann man viele unterschiedliche Menschen kennenlernen.

Liegen meistens direkt oder in unmittelbarer Nähe zum jeweiligen Camino.
 
Sind auf die Bedürfnisse der Pilger eingestellt und man bekommt Hilfestellung bei Problemen.
 

Buchen und Preise

Öffentliche Herbergen können nicht vorab reserviert werden. Hier gilt, wer zuerst kommt, bekommt das nächste freie Bett.

Bei privaten Herbergen gibt es die Möglichkeit, teilweise telefonisch zu reservieren.

Preise für eine Übernachtung: öffentlichen Herbergen ab 5 Euro und manchmal auf Spendenbasis.

Die privaten Herbergen sind in der Regel 2-5 Euro teurer, bieten dafür auch manchmal Einzelzimmer und Doppelzimmer an.

In der Hauptsaison (Juni-September) können die Plätze manchmal knapp werden.

Teilweise gibt es Ausweichräume oder man muss bis zur nächsten Herberge weiterlaufen.

 

Infos zu den Herbergen

Aktuelle Infos zu den Herbergen bekommst du folgendermaßen:

    • Internet Herbergsverzeichnisse z.B. gronze.com
    • Übernachtungsverzeichnisse von den Jakobusgesellschaften
    • Pilgerführer z.B. Outdoor oder Rother
    • Buchungsportale z.B. Booking.com oder AirBnB.de
    • Camino-Apps z.B. Camino oder Jakobsweg

INFO: Unter anderem beinhalten die Verzeichnis die Adressen, Telefonnummern und auch einen direkten Link auf die jeweilige Webseite der Unterkunft. So kannst du dir die einzelnen Herbergen live anschauen oder auch direkt vorbuchen, falls du das möchtest.

 

Öffnungszeiten

Die Herbergen öffnen meistens zwischen 13 und 16 Uhr.

In der Regel ist ab 22.00 Uhr Nachtruhe und morgens sollte man um 8.00 Uhr die Herberge verlassen haben.

Normalerweise ist die Übernachtung nur für eine Nacht gestattet. Ausnahmen sind z.B. Krankheit.

Fußpilger haben meistens Vorrang vor Radpilger, die z.B. erst ab 17.00 Uhr aufgenommen werden.

 

Ausstattung

In den Pilgerherbergen gibt es meist größere Schlafsäle mit Stockbetten.

Oft gibt es außer der Matratze keine Bettwäsche oder Leintücher.
 
Teilweise gibt es eine begrenzte Anzahl an Wolldecken und Kissen.

Ein Schlafsack ist auf jeden Fall mitzunehmen ggf. auch eine Isomatte um zur Not auf dem Boden schlafen zu können.

In allen Herbergen kann man seine Kleidung waschen (von Hand oder mit einer Waschmaschine).

Sanitäre Einrichtungen wie Duschen und WC werden von den Pilgern logischer gemeinsam benutzt.

Die meisten öffentlichen und kirchlichen Herbergen haben eine kleine Küche in der man sich selbst verpflegen kann.

Private Herbergen bieten oft abends ein Pilgermenue an.

Hinweise

Download der Dokumente:  Um die Dokumente auf den Computer zu laden, wählst du mit der rechten Maustaste im Kontextmenü die Option „Verknüpfte Datei laden unter. . .“ und wählst den Ordner zum speichern auf deinem Computer aus.

Anzeigen der pdf-Dokumente: Um die pdf-dokument anzeigen zu können, benötigt du das Programm Acrobat Reader von Adobe. Du kannst diesen kostenfrei herunterladen unter folgendem Link: Download Acrobat Reader
Anschliessend den angezeigten Installationsschritten folgen.

Anzeige der Videos auf Vollbild umschalten: Und die Videos im Vollbildformat anzuzeigen, musst du in der Menüleiste des Videoplayers unten rechts die Option „Vollbildmodus aktivieren“ auswählen.

Wichtiger Hinweis zum Copyright: Alle im Onlinekurs auf www.PilgerGuru.de zum Download angebotenen Dokumente sind für den privaten Gebrauch frei und kostenlos verwendbar. Jegliche kommerzielle Verwendung, auch in Teilen ist untersagt. 

FOLGE PILGER GURU!

Suchst du nach Inspiration für dein Pilger-Abenteuer? Oder möchtest du dich von Zuhause aus der Faszination des Pilgerns hingeben? Dann bleibe auf dem Laufenden und folge mir!

UNTERSTÜTZE PILGER GURU

Mein Ziel mit Pilger Guru ist es dir inspirierende Erfahrungen und Tipps rund ums Pilgern und den Camino zu bieten.
Wenn dir mein Angebot, insbesondere mein Onlinekurs gefällt und du meine Arbeit unterstützen möchtest, biete ich dir dafür folgende Möglichkeiten.
Herzlichen Dank!

NEWSLETTER

Du möchtest keine neuen Artikel, Pilger-Geschichten und Inspirationen für dein eigenes Pilger-Abenteuer verpassen? Dann melde dich zum Pilger Guru-Newsletter an!